Magento versus Shopify - welches Shopsystem passt zu mir? - MH-Direkt
mh-direkt-onlineshop-magento-shopify

Magento versus Shopify – welches Shopsystem passt zu mir?

Du willst einen Onlineshop erstellen? Wir vergleichen hier zwei der aktuell führenden Shopsysteme: Magento und Shopify

Also, erstmal ganz von vorne. Du hast deine Leidenschaft entdeckt und bist voller Elan, sie in die Tat umzusetzen. Dafür willst du einen Online Shop erstellen. Gut, soweit ist alles klar. Aber jetzt kommt der entscheidende Part: du musst dich für das passende Shopsystem für dein e-Commerce Unternehmen entscheiden. Wenn das nur so einfach wäre.

Denn das richtige Shopystem ist DER Erfolgsfaktor für dein Unternehmen. Von dieser Entscheidung hängt also ganz schön was ab. Dein Online Shop läuft nämlich nur, wenn er intelligent strukturiert ist, nachhaltig aufgebaut wird (dein Produktsortiment wird ja hoffentlich noch wachsen) und permanent gepflegt wird.

Und mit permanent meinen wir auch tatsächlich permanent. Bei einem stationären Geschäft musst du ja auch regelmäßig sauber machen, die Schaufenster neu dekorieren und deine Verkäufer:innen auf Stand halten. Genauso will auch dein Online Shop gepflegt, regelmäßig aufgeräumt, auf Stand gehalten und neu betextet werden.

Welches Shopsystem? Was du vorher unbedingt wissen musst, um nachher die richtige Entscheidung zu treffen

Da der E-Commerce Bereich einem stetigen Wachstum unterliegt ist die Konkurrenz hoch, heißt für dich: du musst dich mit deiner Individualität von den Anderen abheben, du musst deine Zielgruppe kennen und brauchst einen für dein Zielpublikum passenden Auftritt.

Und ganz nebenbei sind deine Ziele und Anforderungen an das Shopsystem für deine Entscheidung ausschlaggebend, sprich: du musst auch diese gut kennen. Ansonsten läufst du Gefahr, nicht nur finanzielle Verluste zu fahren, sondern auch viel Zeit in etwas investiert zu haben, das für dich nicht funktioniert.

Du solltest dir also schon mal den Kopf darüber zerbrechen, wie groß und umfangreich dein Produktsortiment werden soll, wie viele Variationen du in deiner Produktrange haben wirst, wie viele Länder du bedienen möchtest und auf wie viele Sprachen dein Online Shop funktionieren soll, welche Zahlungsarten du anbieten möchtest, ist die Abwicklung von B2C und B2B Aufträgen wichtig und wie flexibel das Shopsystem für dich sein sollte.

Aber hey, du brauchst jetzt nicht nervös zu werden. Wir helfen dir, die für dich richtige Wahl zu treffen. Du kannst dich wie immer ganz auf deinen Partner in Crime verlassen. Immerhin arbeiten wir hier tagtäglich sowohl mit Magento als auch mit Shopify, und das schon eine ganze Weile. Gleich vorne weg: Beide Shopsysteme sind ausgesprochen gut. Nicht umsonst zählen sie zu den beliebtesten am Markt. Aber beide haben auch Vor- und Nachteile. Also stellen wir dir beide Shopsysteme mal vor:

Was ist Magento?

Magento ist eine Open Source Lösung, die speziell für den E-Commerce Bereich entwickelt wurde. Die Community, die Magento nutzt, wäre in der Welt der Raumschiffe ungefähr so groß wie der Millennium-Falke von Star Wars, also so Daumen mal Pi.

Zudem arbeitet Magento eng mit einigen Industriepartnern zusammen und entwickelt laufend Erweiterungen und Anwendungen, die eben tatsächlich gebraucht werden. Magento eignet sich übrigens sowohl zur Verwendung im B2B als auch im B2C-Bereich, mit Fokus auf mittelständische Unternehmen mit nachhaltiger Online-Strategie.

Vorteile vom Shopsystem Magento

Magento Shops sind Multishop-fähig und eignen sich besonders gut für große Bestellungen, umfangreiche Kataloge und Kundenlisten. Open Source Shopsysteme wie Magento trumpfen durch ihre große Community. Magento ist bei Entwicklern beliebt, weil es sehr flexibel, gerade auch im Hinblick auf UX/UI-Design (User Experience & User Interface) ist. Ideal also, wenn du über Weltherrschaft zumindest schon einmal ein kleines bisschen nachgedacht hast.

Nachteile vom Shopsystem Magento

Aufgrund der hohen Komplexität ist die Erstinstallation von Magento sehr zeitintensiv, laufende Kosten entstehen auch durch das Hosting des Webshops, das bei den hohen Anschaffungskosten nicht inkludiert ist. Auch die Hardwareanforderungen von Magento sind nicht ohne, insgesamt handelt es sich um ein komplexes System das von Entwicklern betreut werden muss. Aber hey, mit uns als Versanddienstleister deines Vertrauens hast du ja ausreichend Entwickler zur Hand. Nur so nebenbei.

Was ist Shopify?

Shopify bietet eine All-in-One-Lösung und beinhaltet vom Webhosting über das Frontend-Design bis über die Abwicklung der Bezahlvorgänge alle notwendigen Features. Bei Shopify handelt es sich also um einen sogenannten fremdgehosteten Application Service Provider (ASP).

Du brauchst bei Shopify im Gegensatz zu Magento keine besonderen technischen Vorkenntnisse und Fähigkeiten. Dein Online Shop kann mithilfe von automatisierten Abläufen direkt über das System gelauncht werden. Insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen bietet Shopify interessante Features und Tools bezüglich Analysen, Reports, SEO-Assistenten als auch Marketing-Instrumente.

Insgesamt kannst du mit Shopify also recht schnell und unkompliziert in die Welt der Online Shops einsteigen. Du kannst mittels drag-and-drop deine Homepage Baukästen ganz einfach auswählen und dir so dein Design selbst zusammenstellen. Du baust dir deinen Shop also mit fertigen Baukästen auf, deren Anordnung und Design du noch begrenzt verändern kannst.

Vorteile vom Shopsystem Shopify

Du kannst Shopify ganz einfach, schnell & sicher einrichten. Dir steht eine große Auswahl an Themes zur Verfügung, die noch dazu flexibel anpassbar sind. Sowohl die nötige Software als auch das Hosting werden dir von Spotify zur Verfügung gestellt. Zudem gibt es bereits integrierte SEO- & Marketing-Tools, die dir das Leben im Online Verkauf und im Social Media Bereich leichter machen. Solltest du was Zusätzliches brauchen, kannst du dir Erweiterungen über den Shopify App Store checken.

Nachteile vom Shopsystem Shopify

Shopify ist kein Open-Source-System, heißt du musst eine laufende, monatliche Grundgebühr bezahlen. Änderungen – gerade im Bereich von Admin Interface und Datenverarbeitung – sind nur begrenzt möglich. Auch Mehrsprachigkeit ist nur über Plug-Ins möglich. Zusätzliche Einschränkungen betreffen die Contentpflege (Blog) und ein individualisierbarer Check-Out ist nur mit einer Shopify-Plus-Lizenz möglich.

Magento vs. Shopify – alle Vorteile auf einen Blick

Hier haben wir dir die Vorteile der beiden Shopsysteme noch einmal grafisch dargestellt, so kannst du die beiden Shopsysteme gut miteinander vergleichen:

mh-direkt-onlineshop-vorteile-magento-shopify
Die Vorteile der beiden Onlineshop-Systeme Magento und Shopify im Überblick

Magento vs. Shopify – alle Nachteile auf einen Blick

Selbiges gilt natürlich für die Nachteile der Shopsysteme. Deswegen auch hier ein schneller Überblick:

mh-direkt-onlineshop-nachteile-magento-shopify
Die Nachteile der beiden Onlineshop-Systeme Magento und Shopify im Überblick

Fazit: welches Shopsystem passt zu mir?

Magento punktet vor Allem durch seine unglaubliche Flexibilität und Funktionalität. Hast du Entwickler zur Hand – und mit uns als deinen Fulfillment Partner hast du das ja – kannst du mit Magento problemlos beliebig viele Märkte in beliebig vielen Sprachen erschließen. Klingonisch wäre zum Beispiel mal was Neues. Zwinker, zwinker. Die riesige Entwickler Basis und der entsprechende Marktplatz an Modulen lassen bei Magento keine Wünsche offen. Große Bestellvolumen, eine große Produktvielfalt und mehrere Länder und Märkte sind mit diesem Shopsystem kein Problem. Bezüglich der Magento Preise: du musst zwar mit hohen Anschaffungskosten sowie mit Kosten für das Hosting rechnen, je nach Unternehmensziel ist es aber auf jeden Fall seinen Preis wert. Vor allem bei Weltherrschafts-Ambitionen ist Magento unverzichtbar.

Spotify bietet dir einen schnellen Einstieg in die Welt des Online Handels. Es ist sehr anwenderfreundlich und verfügt über sehr gute Grundfunktionalitäten. Mit Hosting und Software bietet dir Shopify eine “All-in-One” E-Commerce Lösung, die Möglichkeiten zur Individualisierung sind allerdings begrenzt. Nichtsdestotrotz ist Shopify ein sehr ausgezeichnetes Shopsystem und zurecht bei vielen Jungunternehmern und Start-ups sehr beliebt.

Zusammenfassend können wir dir also Folgendes sagen: wenn du deine Unternehmensziele genau kennst, wenn du weißt, womit du wohin kommen willst, müsstest du jetzt schon eine ziemlich genau Idee davon haben, welches Shopsystem für dich passen könnte. Solltest du dir dennoch nicht ganz sicher sein oder noch detailliertere Fragen zur Wahl deines Shopsystems haben, dann sprich doch mit uns darüber. Wir helfen dir immer gerne weiter, werter Freund des Online Handels. Immer. Interessiert? Weitere Informationen findest du hier.